Project Description

“Offroad Adventure Albanien”

Camp-/Hotel-Tour
"Offroad Adventure Albanien"

Wir nehmen euch mit auf eine Offroad-Reise in ein weitgehend unbekanntes Land von wilder Schönheit, welches uns auf dieser fantastischen Offroad-Tour mit fesselnd vielfältigen Kontrasten belohnen wird. Wir tauchen ein in die uns unbekannte, raue Welt der albanischen Alpen, wo der Kanun, das Gewohnheitsrecht, noch heute das Zusammenleben der Menschen untereinander regelt und erfahren von ungeschriebenen Gesetzen und alten Bräuchen.

Mehr Infos
Tourbeschreibung:

Albanien – wild und schroff – ursprünglich und kulturell.

Unsere Offroad-Reise beginnt auf dem hervorragend geführten Campingplatz “Lake Skhodra Resort“ im Norden Albaniens nahe der Grenze zu Montenegro und führt uns mit unseren 4×4 Fahrzeugen über raue Pisten ins sagenumwobene Tal von Teth. Wir relaxen bei einer Fährfahrt über den weltberühmten Koman-Stausee. Auf unendlichen Offroad-Pisten führt uns Alfred, unser albanischer Guide, entlang der griechischen Grenze, über Peschkopi und Voskopoje immer weiter Richtung Süden. Wir besuchen das legendäre “Blue Eye“, übernachten im wilden Ousum Canyon und erklimmen mit unseren Geländewagen den Berg Tomorr, die heiligste aller Pilgerstätten, mit über 2200 Metern Höhe.

Mehr erfahren...

Wir besuchen die sehenswerte Altstadt von Berat, welche zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Der alte Stadtteil thront majestätisch über der Neustadt und eröffnet uns einen herrlichen Ausblick auf die darunter gelegene Umgebung. Dort erfahren wir auch warum Berat die Stadt der tausend Fenster genannt wird.  Ein Bad in den Thermalquellen von Benja ist nur eine unserer vielen weiteren Etappen auf dieser wunderbar vielfältigen Offroad-Reise durch das Land der Skipetaren. Unsere Reise endet im Süden von Albanien. Mit etwas Glück können wir schon Korfu sehen…

Während dieser mittelschweren Offroad-Reise übernachten wir meist auf idyllischen, wilden Camp Stellen inmitten freier Natur. Gemeinsam genießen wir die Abende in geselliger Runde am wärmenden Lagerfeuer und zählen die endlosen Sterne am Nachthimmel über uns. Da es in höheren Lagen nachts noch kälter werden kann, sollte warme Kleidung und eine gute persönliche Campingausrüstung vorhanden sein. Während der Tour verbringen wir zwei Nächte in landestypischen Hotels mit gemeinsamen Abendessen im Restaurant und genießen die traditionelle albanische Küche.

Auf dieser Reise befahren wir meist harte, steinige albanische Schotterpisten durch Albaniens faszinierende Bergwelt und erleben die grandiosen Panoramen der albanischen Alpen, des Lura Nationalparks und die Ausläufer des griechischen Pindos Gebirges. Gelegentlich anspruchsvollere Passagen meistern wir gemeinsam. Wir erreichen auf dieser Tour den höchsten befahrbaren Punkt Albaniens auf einer Höhe von über 2400 Metern. Alle Strecken sind mit Allrad und mind. 20 Zentimetern Bodenfreiheit gut zu befahren. Das macht diese Tour für Offroad Einsteiger, Overlander und Kulturinteressierte 4×4 Reisende gleichermaßen interessant.

Weniger lesen...

Tour Details:

Diese Reise ist für Geländewagen und SUV mit Untersetzungsgetriebe und ausreichend Bodenfreiheit geeignet. Mindestens All-Terrain Bereifung.

  • Schwierigkeitstufe:

    "Offroad Adventure Albanien"

  • Unterbringung & Verpflegung: 

    • kombinierte Camp- und Hoteltour mit einzigartigen wilden Camp Stellen,
    • 1 x Campingplatz mit Restaurant und Abendessen
    • 2 x landestypisches Hotel mit Abendessen
    • Während der Tour (außer Hotel) Selbstversorger
  • Gruppengröße: 

    • min. 4 & max. 8 Teilnehmerfahrzeuge
  • Enthaltene Leistungen:

    • komplette Reiseorganisation / Hotelbuchungen
    • Reiseleitung in englischer Sprache
    • 1 voll ausgestattetes Guidefahrzeug während der Tour
    • 1x Campingplatz
    • 2x landestypisches Hotel
    • 2x Abendessen im Restaurant* (*exklusive Getränke)
    • Reisesicherungsschein
    • Funkgerät leihweise
    • Hilfestellung bei technischen Problemen
    • Detaillierte Reiseunterlagen
  • Nicht enthaltene Leistungen:

    • Ticket Fähre Koman Stausee (ca. 90,- Euro / Fahrzeug)
    • Treibstoff
    • Persönliche Ausgaben während der Tour
Tourtermine anzeigen

Wähle einen Tourtermin

“Offroad Adventure Albanien”

11.09. bis 22.09.2023
1489,- EUR pro Fahrzeug mit einer Person. 279,- EUR jede weitere Person im Fahrzeug
Jetzt buchen!
Entdecke Offroad-Reisen in Albanien:

“Offroad Adventure Albanien”

Entdecke Offroad-Reisen in Montenegro:

“Montenegro Highlands”

Alle Touren anzeigen

Schwierigkeitsgrade

Wir unterteilen unsere Touren in vier Schwierigkeitsgrade: Leicht, mittel, schwer und schwer Plus

Die Zuordnung fällt naturgemäß nicht immer leicht, da sich der Anspruch an Fahrer und Fahrzeug, z.B. je nach Wetter schnell verändern kann. Kontaktiert uns bitte unter info@npl-overland.eu wenn ihr euch nicht sicher seid, ob der angegebene Schwierigkeitsgrad zu euren Erwartungen passt. Gerne beraten wir euch und besprechen die Anforderungen im Detail.

"Offroad Adventure Albanien" Leichte Tour / Offroad Einsteiger oder wenig Erfahrung im Gelände / Serien 4×4 / All Terrain Reifen
"Offroad Adventure Albanien""Offroad Adventure Albanien" Mittelschwere Tour / erste Erfahrung im Gelände notwendig / Serien 4×4 mit Untersetzungsgetriebe und evtl. Mittelsperre / gute All Terrain Reifen evtl. Mud Terrain
"Offroad Adventure Albanien""Offroad Adventure Albanien""Offroad Adventure Albanien" Schwere Tour / Erfahrung im Gelände notwendig / sicherer Umgang mit dem Fahrzeug im Gelände / Untersetzung / erhöhte Bodenfreiheit / Mittelsperre + evtl. HA-Sperre / Mud Terrain Reifen / stabile Bergepunkte am Fahrzeug vorne und hinten
npl-overland-offroad-reisen-iconnpl-overland-offroad-reisen-iconnpl-overland-offroad-reisen-icon"Offroad Adventure Albanien" Schwere Tour PLUS / gute Erfahrung im Gelände notwendig / sicherer Umgang mit dem Fahrzeug im Gelände / Untersetzung / erhöhte Bodenfreiheit / erhöhte Luftansaugung / Sperre Mitte und Hinten / Mud Terrain Reifen / stabile Bergepunkte am Fahrzeug vorne und hinten / individuelle Modifikationen nach Absprache / möglicherweise Sonderausrüstung im Fahrzeug

Kundenstimmen

Geil !!! Für mich war es die erste Offroad Tour mit einer Gruppe. Und ich muss sagen, dass es für mich ein super Erlebnis war. Mein Fahrzeug ein ATV CF-Moto 800 konnte ich zum Teil bis an seine Grenzen bringen.

Sandro

Die erste mehrtägige Offroadtour für meinen erwachsenen Sohn und mich. Wir waren insgesamt sehr zufrieden, auch oder gerade weil nicht alles so klappte, da das Wetter Kapriolen schlug und den Weg immer wieder mal aufweichte. Wir möchten sehr gerne mit diesen Scouts nochmal fahren…

Arno Kluten
Ich kann nur empfehlen, probiert es aus. Serbien ist eine Reise wert. Für uns das wohl schönste Land und Off-Road Paradies das wir je kennenlernen durften. Wir kommen wieder. Also die ganze Familie samt Disco!!
Christian Rose

Abenteuer pur! Jeder Tag war auf’s neue spannend und aufregend. Dies wird nicht unsere letzte Tour mit Euch gewesen sein. Macht weiter so! Steffi, Andreas und der Ruby

Steffi & Andreas
Alle Feedbacks lesen