Offroad Tour Frankreich - Morvan 2020 - Circuit d'automne en Bourgogne - 10.2020

10 OktoberOkt. 2020 - 17 OktoberOkt. 2020 Europe/Berlin

Abgesagt!


10.10.2020 - 17.10.2020


Wir nehmen euch mit auf eine spannende 4x4x Tour in die Region Morvan welche sich im Zentralmassiv „La Montagne Noire“ oder auch „schwarzes Gebirge“ genannt, in der Bergregion zwischen Lyon, Tolouse und Limoges befindet.

Tour Details & Buchung

Das Event ist vorbei

Das Event läuft

  • Stunden

    • Stunden
    • Tage
    • Wochen

-

Tour Details:

Diese Reise ist für Geländewagen mit Getriebeuntersetzung und  MT-Bereifung geeignet. SUV bitte nur nach Absprache. Eine Winde ist, je nach Wetter, von Vorteil.

  • Schwierigkeitstufe: npl-overland-offroad-reisen-iconnpl-overland-offroad-reisen-icon

  • Unterbringung & Verpflegung: 

    • Hoteltour mit Halbpension
  • Gruppengröße: min. 4 & max. 10 Fahrzeuge

  • Enthaltene Leistungen:

    • 7 x Übernachtung landestypisches Hotel mit Halbpension (*exklusive Getränke)
    • Geführte Tagestouren mit ortskundigen Guides (Niederländisch, Deutsch, Englisch)
    • Reisesicherungsschein
    • Funkgerät leihweise
    • Technische Hilfestellung
    • Reiseunterlagen
  • Preis: 1595,- EUR pro Fahrzeug mit einer Person.
    Bei 2 Personen im Fahrzeug und Doppelzimmer : 1897,- EUR
    Jede weitere Person im Fahrzeug auf Anfrage.
    Einzelzimmerpreis je nach Verfügbarkeit auf Anfrage.

Von unserer landestypischen Unterkunft fahren wir jeden Tag sternförmig hinein in die dichten Wälder dieser dünn besiedelten Region. So lässt sich Gepäck bequem für die Dauer der Tour im Hotel zurücklassen. Das manchmal lästige Ein- und Auspacken des Fahrzeugs entfällt so weitestgehend und wir können uns hervorragend aufs Offroad- Fahren konzentrieren.

Mit unseren Geländewagen erkunden wir uralte Holzrückewege, queren kleinere Bäche und befahren gemeinsam teils anspruchsvolle Hohlwege und steile Waldtrails. Je nach Wetter kann es in dieser Gegend teils schlammig und ordentlich anspruchsvoll werden. Ausreichend Bodenfreiheit, Geländeuntersetzung und Geländetaugliche Reifen (MT empfohlen, jedoch mindestens gute AT mit ausreichend Profil und Flankenschutz) sind auf dieser Tour unerlässlich.

Möglicherweise wird die ein oder andere Sektion mit Hilfe der Seilwinde bewältigt werden müssen, diese ist jedoch nicht zwingend erforderlich. Unsere erfahrenen Guides, André und Bert welche euch während der gesamten Tour tatkräftig zur Seite stehen, um notfalls auch knifflige Situationen gemeinsam zu meistern, verfügen über entsprechend ausgestattete Fahrzeuge.

 

 

Schwierigkeitsstufen

Bei Reisen mit einem discovery4x4-offroad-reisen-icon solltest du schon einigermaßen mit deinem Fahrzeug vertraut sein und erste Erfahrungen im Gelände gemacht haben.

Bei Reisen mit zwei discovery4x4-offroad-reisen-icondiscovery4x4-offroad-reisen-icon solltest du sicher im Umgang mit deinem Fahrzeug sein und Standard Geländesituationen gut beherrschen. Diese Strecken können Verschränkungspassagen, Flussdurchfahrten sowie tiefe Auswaschungen und Löcher beinhalten. Steile Bergauf- und Bergabfahrten sowie Kontakt mit Ästen und Zweigen sind möglich.

Bei Reisen mit drei discovery4x4-offroad-reisen-icondiscovery4x4-offroad-reisen-icondiscovery4x4-offroad-reisen-iconsolltest du dein Fahrzeug im Gelände sehr gut beherrschen. Die Wirkungsweise der Technik sowie der Umgang Ihres Fahrzeuges im schwierigen Gelände sollte dir vertraut sein. Diese Strecken enthalten Verschränkungspassagen, Flussdurchfahrten sowie tiefe Auswaschungen und Löcher. Sehr steile Bergauf- und Bergabfahrten sowie häufiger Kontakt mit Ästen und Zweigen sind möglich. Diese Pisten mit schwierigen Hindernissen oder großen Steinen erfordern fahrerisches Geschick.

Kundenstimmen

Ich kann nur empfehlen, probiert es aus. Serbien ist eine Reise wert. Für uns das wohl schönste Land und Off-Road Paradies das wir je kennenlernen durften.

Wir kommen wieder. Also die ganze Familie samt Disco!!

Christian Rose

Es war eine super Tour voller Eindrücke und Überraschungen.

Danke an alle und besonders an Nils und npl-overland.eu. Können wir morgen wieder los????

Winfried B. und Jeanette W.

Egal was wir im Voraus für Vorstellungen über Albanien hatten, sie wurden alle Übertroffen!

Kurzum würden wir jederzeit wieder bei Nils eine Reise buchen, wir fühlten uns bestens betreut auch vor Reisebeginn.

Steffi und Felix

I went out with Them and had an amazing time and for to learn about emergency situations in an off-road environment.

Herr Lührmann was super informed and well equipped.

Totally fun and cool!

D. Davis
Zurück zur Übersicht