Grenzbefahrung Nord-Rumänien 8 Tage - 06.2020

14 JuniJuni 2020 - 22 JuniJuni 2020 Europe/Berlin

14.06.2020 - 22.06.2020


Rumänien ist vielen Offroad Reisenden seit langem ein Begriff. Doch wenn sich 4x4-Touristen hierhin bewegen, zieht es sie meist nach Transsylvanien. Dabei gibt es nicht weit davon eine Region, die viel ursprünglicher und traditioneller ist, als das überlaufene Siebenbürgen: Maramures.


2020 bieten wir diese spannende Offroad-Tour in Rumänien zwei Varianten an: Hier findet ihr die achttägige Campingvariante. Im August bieten wir dann eine dreizehntägige kombinierte Camp- und Hotelvariante an.

Tour Details & Buchung

Das Event ist vorbei

Das Event läuft

  • Stunden

    • Stunden
    • Tage
    • Wochen

-

Tour Details:

Diese Reise ist für Geländewagen mit Getriebeuntersetzung, ausreichend Bodenfreiheit und AT-Bereifung (MT-Bereifung empfohlen) geeignet. Eine Winde ist nicht erforderlich.

  • Schwierigkeitstufe: discovery4x4-offroad-reisen-icondiscovery4x4-offroad-reisen-icon bis discovery4x4-offroad-reisen-icondiscovery4x4-offroad-reisen-icondiscovery4x4-offroad-reisen-icon

  • Unterbringung & Verpflegung: 

    • Camptour
    • Selbstversorger – wir grillen über dem offenen Feuer
  • Gruppengröße: min. 4 & max. 7 Kundenfahrzeuge

  • Enthaltene Leistungen:

    • alle Eintrittsgelder / Genehmigungen 
    • 1x deutsches Organisationsfahrzeug und guiding durch Adventure Playground by Graham Coster4x4
    • 1x rumänischer Guide
    • 1x Übernachtung im Offroadventure Camp in Borsa
    • 7x Übernachtung auf wilden Campstellen
    • Reisesicherungsschein
    • Funkgerät leihweise
    • Hilfestellung bei technischen Problemen durch Graham Coster
    • Detaillierte Reiseunterlagen
  • Preis: 890 EUR pro Fahrzeug,  119 Euro jeder Beifahrer im Fahrzeug

Jetzt Buchen

Holzkirchen mit spitzen Türmen, orthodoxe Klöster, fröhliche Friedhöfe und eine Dampfbahn, die immer noch wie früher arbeitet – all das entdecken wir gemeinsam mit euch im Norden von Rumänien. Er-fahrt mit uns die atemberaubenden Berglandschaften rund um Borsa und folgt mit uns dem Verlauf des Viseu Flusses durch das atemberaubende Rodna Gebirge und den gleichnamigen Nationalpark.

Mehr erfahren...

Wir befahren mit unseren 4×4 die schönsten Strecken entlang der ukrainischen Grenze, fast bis Moldawien. Vielleicht wagen wir sogar einen kleinen Abstecher auf die ukrainische Seite. In kleinen Gruppen von maximal 7 Fahrzeugen, erleben wir die unglaubliche rumänische Gastfreundschaft, atemberaubende Natur und lassen uns jeden Tag ein besonderes Highlight für unsere kleine Reisegruppe einfallen. Auf dieser Reise kommen Overlander, Naturliebhaber und Kulturinteressierte voll auf Ihre Kosten. Unsere Rumänientouren sind keine reinen Offroadreisen. Es stehen eine Menge Aktivitäten zwischen den einzelnen Fahretappen auf dem Programm, so kommen Kultur, Land und Leute, sowie die persönliche Fitness (mögliche Wanderungen) auf dieser außergewöhnlichen 4×4 Reise nicht zu kurz

Wir bieten diese spannende Rumänienreise in zwei Varianten an. Vom 14. bis 22. Juni 2020 führen wir eine reine, acht tägige Campingvariante durch. Vom 3. Bis 15. August 2020, dann eine kombinierte Camp & Hotelvariante von 13 Tagen.

Weniger lesen...


 

Schwierigkeitsstufen

Bei Reisen mit einem discovery4x4-offroad-reisen-icon solltest du schon einigermaßen mit deinem Fahrzeug vertraut sein und erste Erfahrungen im Gelände gemacht haben.

Bei Reisen mit zwei discovery4x4-offroad-reisen-icondiscovery4x4-offroad-reisen-icon solltest du sicher im Umgang mit deinem Fahrzeug sein und Standard Geländesituationen gut beherrschen. Diese Strecken können Verschränkungspassagen, Flussdurchfahrten sowie tiefe Auswaschungen und Löcher beinhalten. Steile Bergauf- und Bergabfahrten sowie Kontakt mit Ästen und Zweigen sind möglich.

Bei Reisen mit drei discovery4x4-offroad-reisen-icondiscovery4x4-offroad-reisen-icondiscovery4x4-offroad-reisen-iconsolltest du dein Fahrzeug im Gelände sehr gut beherrschen. Die Wirkungsweise der Technik sowie der Umgang Ihres Fahrzeuges im schwierigen Gelände sollte dir vertraut sein. Diese Strecken enthalten Verschränkungspassagen, Flussdurchfahrten sowie tiefe Auswaschungen und Löcher. Sehr steile Bergauf- und Bergabfahrten sowie häufiger Kontakt mit Ästen und Zweigen sind möglich. Diese Pisten mit schwierigen Hindernissen oder großen Steinen erfordern fahrerisches Geschick.

Kundenstimmen

Ich kann nur empfehlen, probiert es aus. Serbien ist eine Reise wert. Für uns das wohl schönste Land und Off-Road Paradies das wir je kennenlernen durften.

Wir kommen wieder. Also die ganze Familie samt Disco!!

Christian Rose

Es war eine super Tour voller Eindrücke und Überraschungen.

Danke an alle und besonders an Nils und npl-overland.eu. Können wir morgen wieder los????

Winfried B. und Jeanette W.

Egal was wir im Voraus für Vorstellungen über Albanien hatten, sie wurden alle Übertroffen!

Kurzum würden wir jederzeit wieder bei Nils eine Reise buchen, wir fühlten uns bestens betreut auch vor Reisebeginn.

Steffi und Felix

I went out with Them and had an amazing time and for to learn about emergency situations in an off-road environment.

Herr Lührmann was super informed and well equipped.

Totally fun and cool!

D. Davis
Zurück zur Übersicht